Blog: Interviews
C&C im Gespräch

C&C Talks

Interviews

In unseren Interviews können sich alle Leser und Leserinnen über unsere Projekte informieren, sowie weitere Einblicke in die Arbeit von Contact und Cooperation Würzburg e.V. erhalten. Mitglieder stellen hierbei ihre Arbeit vor und berichten aus ihrem Alltag im Ressort oder in verschiedenen Projekten.

Beratung oder Industrie? Ein Karrierecheck mit Patrick Reiß

PATRICK REISS im Interview mit Contact & Cooperation Würzburg e.V. Möchtest du zu Beginn kurz etwas zu Dir persönlich erzählen? Wer bist Du, was machst Du und woher kommst Du? Klar, gerne. Mein Name ist Patrick Reiß, ich bin 32 Jahre alt, komme ursprünglich aus Karlsruhe und habe einen kleinen Sohn, der inzwischen schon 8 Jahre alt ist. Aktuell arbeite ich bei DB Schenker und verantworte als Vice President den Bereich Global Spend Governance. Ansonsten zu mir persönlich, neben der Arbeit liebe ich Musik, die Natur, gutes Essen oder auch mal ein gutes Buch. Erzähl uns gerne etwas über Deine bisherige berufliche Laufbahn. Was für Stationen hattest Du in Deinem bisherigen Leben? Welche Ausbildung hast Du gemacht? Nach meinem Wirtschaftsabitur habe ich eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann bei der EnBW gemacht. Später habe ich dann nebenberuflich BWL studiert. In Summe war ich vier Jahre bei der EnBW, habe davon zweieinhalb Jahre

Weiterlesen »

E-Mobility in China – Fahren deutsche Autos hinterher?

Der Aufstieg der Elektromobilität ist in aller Munde – spätestens seitdem Teslas Marktwert den aller konventionellen Fahrzeughersteller überstiegen hat. Zwischen den Jahren 2015 und 2020 hat sich die Zahl der Elektrofahrzeuge auf den weltweiten Straßen knapp verzehnfacht. 4,6 Millionen der insgesamt 10,8 Millionen Elektrofahrzeuge sind in China zugelassen. Somit ist China aktuell der weltweit größte Markt für Elektrofahrzeuge. Dies führte im chinesischen Markt zu etlichen Gründungen einheimischer Elektro-Automobilhersteller, die durch die Entbehrlichkeit des komplexen Verbrennungsmotors eine deutlich niedrigere Einstiegsbarriere haben. Darunter befinden sich einige Hersteller, die auch in Europa immer bekannter werden, wie z.B. NIO, Lynk Co, BAIC, BYD oder Geely via Polestar. Unter der schützenden deutschen Politik zur Transition in alternative Antriebe folgte die deutsche Automobilindustrie anfangs nur schleppend der nachhaltigen Entwicklung. Mit dem ersten deutschen vollelektronischen Sportwagen setzt der Porsche Taycan einen zuvor nicht dagewesenen Maßstab. Die Plattform wird nun konzernweit geteilt und eingesetzt, wie z.B. im Audi

Weiterlesen »

Der Weg zum Junior Consultant bei C&C

1. Hallo Maren! Möchtest Du vielleicht kurz etwas zu Dir erzählen? Hallo! Gerne, ich bin 22 Jahre alt und studiere jetzt seit Montag im vierten Semester im Hauptfach Political and Social Studies und im Nebenfach Wirtschaftswissenschaften. Ursprünglich komme ich aus Frankfurt oder besser gesagt einem süßen Vorort von Offenbach. Ich bin also das Vorstadtleben gewohnt!   Daher fühle ich mich in Würzburg auch sehr wohl. Um jedoch noch ein paar mehr Leute kennenzulernen und besonders in den Corona-Semestern richtig hier anzukommen, bin ich im letzten Wintersemester dem Verein als Trainee beigetreten. Seit Februar bin ich nun offiziell Mitglied!  Da Clarissa, die ehemalige Ressortleiterin Personal und Organisation eine Nachfolgerin für ihr Amt ab dem Sommersemester 2021 suchte, bin ich an ihre Stelle getreten und freue mich jetzt auch ein Ressort leiten zu dürfen! Ich hoffe hierbei, allen Mitgliedern und auch den Trainees das zu ermöglichen, weshalb ich selbst dem Verein beigetreten bin: Die Knüpfung neuer Kontakte und eine ständige Kommunikation unter allen Studenten, egal ob

Weiterlesen »

Manuel Rittmeier im Interview

1. Hallo Manuel. Magst Du Dich einmal vorstellen: Wer bist Du, was machst Du und woher kommst Du?Hallo Paula. Vielen Dank für das Interview. Ich bin Manuel Rittmeier und Anfang Februar 23 Jahre alt geworden. Ursprünglich komme ich aus dem schönen Göttingen, einer kleinen Studentenstadt im Süden von Niedersachsen. Dort habe ich meinen Bachelor im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen Anfang 2020 abgeschlossen. Im Rahmen meines Bachelorstudiums habe ich zunächst ein Praktikum bei der mittelständigen Unternehmensberatung „i-unit group“ in Hannover absolviert und arbeite seit ca. 1,5 Jahre als Consultant für die Firma. Mein Tätigkeitsbereich war im Schwerpunkt die Restrukturierung von Unternehmen. Das umfasste alles im Bereich Krisenmanagement, was in der heutigen Zeit besonders interessant ist. Außerdem waren wir auch sehr leistungswirtschaftlich im Bereich Prozessoptimierung aktiv. Ich habe nicht nur sehr viele spannende Einblicke in die Beraterbranche gewinnen können und ein super Team gehabt, sondern auch großen Gefallen an der Beratung gefunden. Nach meinem

Weiterlesen »

Online zum Arzt – Projektbericht

Lorenz ist 20 Jahre alt, studiert Wirtschaftswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg und ist seit seinem ersten Semester in unserem Verein Contact & Cooperation Würzburg e.V. Mitglied. Hi Lorenz. Du hast vor ein paar Wochen ein neues Beratungsprojekt konzipiert. Um was genau ging es dabei?Bei meinem Projekt ging es um die Beratung von Arztpraxen bezüglich Videosprechstunden und der anschließenden Implementierung dieser in den Praxisalltag. Ich persönlich finde, dass dieser digitale Service extrem viele Mehrwerte bietet, sowohl für den Arzt als auch seine Patienten. Doch viele Ärzte trauen sich leider nicht an dieses Tool heran oder es fehlt ihnen an technischem Know-How die Videosprechstunde in den Praxisalltag zu integrieren. Was hat dich dazu bewegt, genau diese Art von Projekt anzugehen?Ich wollte zu Beginn der Covid-19-Pandemie unbedingt die Unternehmen unterstützen, die trotz der Einschränkungen weiterarbeiten mussten. Es gab wirklich sehr viele Beschränkungen, wodurch fast alle Geschäfte schließen mussten. Arztpraxen waren neben Supermärkten

Weiterlesen »

DU UND WIR

Komm zum C&C Contact Day

Du hast Interesse, Dich fachlich und persönlich während Deines theoretischen Studiums weiterzuentwickeln und erste Beratungsluft zu schnuppern?

Melde Dich jetzt zu unserem E-Mail-Verteiler zum C&C Contact Day an und verpasse keine Informationen zum Event am 03.05.2022.